Domainnamen

Der Domainname - Ihre Internetadresse

Kurz sollen sie sein. Einprägsam, treffend und logisch. So bleiben Domainnamen (z.B. www.gartenmeier.ch) einfach besser im Gedächtnis haften, sind schneller getippt – und damit viel wert, weil potenzielle Besucher Sie im Internet besser finden.

Oft wählen Firmen ihren Namen als Domainnamen. Doch was, wenn dieser schon vergeben ist? Da bleibt meist nur eine Lösung: das Ausweichen auf einen anderen.
Oder nutzen Sie zum Beispiel den Domainnamen teich.ch um direkt auf das entsprechende Angebot auf Ihrer Website zu leiten. So stossen Internetbenutzer, die einen Gartenteich wünschen, mit wenigen Mausklicks direkt auf Sie.

Hier ist eine Auswahl an Domainnamen, die wir zum Verkauf anbieten:

  • gartenboerse.ch & gartenbörse.ch
  • garteninfo.ch
  • gartenzauber.ch
  • schwimmteichbauer.ch & .de & .com
  • giardinothek.ch & .de & .com
  • picoplant.ch & .de & com
  • gartenkalender.com
  • gartenoasen.ch
  • garten-online.ch
  • traumgarten.ch
  • traumgärten.ch
  • wunschgarten.info

Was kostet ein Domainname?

Domainnamen sind leider häufig ein unterschätztes Gut. Die gibt es jeweils nur einmal und deswegen besitzen sie auch einen gewissen Wert. Wenn Sie wissen möchten was eine Domain kostet, fragen Sie uns einfach danach. Um schon mal ein Gefühl für die Domainpreise zu bekommen können Sie sich hier über die Preise von verkauften Domains informieren: http://domain-recht.de/domain-handel/domain-preise .